Informationen zur Anmeldung

Der Infoabend am 16.11.2021 war gut besucht.
Wir bedanken uns für das Interesse und die gute Vorbereitung der Teilnehmenden in Bezug auf 3G.

Die nächste Gelegenheit, die IGS kennenzulernen ist der „Tag der offenen Tür“ am 26.02.2022.

Virtuell können Sie uns jederzeit erkunden, z.B. bei einem Rundgang, mit einem Erklärvideo zum Ganztag oder den verschiedenen Filmen auf unserem YouTube-Kanal.

Wir freuen uns auf Sie!

Aktuelle Corona-Regelungen

Die neue Corona-Verordnung des Landes wurde am 23.11.2021 veröffentlicht.
Die Auswirkungen auf den Schulbetrieb weiterführender Schulen werden in den Ministerbriefen vom 23.11.2021 erläutert.
Die jeweils aktuelle Lage in Niedersachsen wird auf der Website des Landes Niedersachsen bekannt gegeben.

Die Regelungen im Überblick:

  • Es gilt weiterhin die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen MNB im Schulgebäude (auch während des Unterrichts).
  • Der Zugang zur Schule für Externe wird weiter eingeschränkt, es gilt die 2-G-Plus-Regel: Geimpft oder genesen und negativer Test (kein Antigen-Selbsttest).
  • Für alle Beschäftigen gilt die 3-G-Regel.
  • Schulfahren sind bis zum Ende des Halbjahres untersagt (ausgenommen: eintägige Fahrten)

Die Schülerbeförderung ist weiterhin sichergestellt: Der Schulträger hat am 24.11. klar gestellt, dass „weiterhin alle SchülerInnen unabhängig von einem Testnachweis im ÖPNV befördert“ werden.

Es gilt weiterhin der Rahmenhygieneplan (Nummer 9) vom 11.11.2021.

Wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind, besteht nach wie vor die Möglichkeiten für die Befreiung vom Präsenzunterricht (Härtefallbefreiung).

 

Briefe des Ministers vom 23.11.2021 an:

 

Stand: 24.11.2021 - 18:15 Uhr

Neues Zeitraster nach den Herbstferien

Auch nach den Herbstferien hält die IGS – nach Beratung mit dem Gesundheitsamt und dem Schulelternrat – an versetzten Anfangszeiten fest. Wir leisten damit einen Beitrag zum Infektionsschutz durch Entlastung des Schülerbeförderung und des Gebäudes.
Allerdings möchten wir nach eineinhalb Jahren Corona-Sonderplan endlich wieder etwas Ganztag zurück in die Schule holen. Vor allem die Jahrgängen 5-7 sollen wieder – oder erstmals – Schulleben erfahren, wie es „früher“ üblich war. Es wird in diesen Jahrgängen wieder Mittagsfreizeiten geben, weshalb deren Schultag früher anfängt und länger dauert als der, der anderen Jahrgänge.

Nach den Herbstferien gilt folgendes Zeitraster:

Schulanmeldungen zum Schuljahr 2022/23

Auf welche Schule soll mein Kind nach Jahrgang 4 wechseln?
Kaum eine Frage bewegt Familien zum Ende der Grundschulzeit mehr.
Die Stadt Wilhelmshaven bietet ein breites Spektrum an Möglichkeiten im öffentlichen und privaten Schulwesen. Für jedes Kinde dürfte die richtige Schule dabei sein.

Eine IGS „tickt“ etwas anders als andere Schulen. Vieles wird erzählt, aber besser ist es, Sie machen sich selbst ein Bild. Nutzen sie die virtuellen und die realen Möglichkeiten, sich aus erster Hand zu informieren und kommen Sie in die Schule, um die Atmosphäre zu spüren, die unser Zusammenleben prägt.

Einen virtuellen Erstkontakt bieten

Einen realen Kontakt bekommen Sie

  • am Infoabend, 16.11.2021
  • Grundschulhospitationstage 14.-25.02.2022
  • Tag der offenen Tür, 26.02.2022
  • Jederzeit: Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin!

Anmeldungen: Die Stadt Wilhelmshaven sorgt für eine Abstimmung unter den weiterführenden Schulen. Voraussichtlich werden die Anmeldetage Ende April/Anfang Mai 2022 sein.

Die IGS ist eine aufnahmebeschränkte Schule. Kinder, die im Losverfahren keinen Schulplatz an der IGS bekommen haben, können sich an den anderen (öffentlichen) Schulen in WHV nachmelden und erhalten dort einen Schulplatz.

Hurra – der erste Hühnernachwuchs der IGS ist da!

Am 12. September schlüpfte das erste selbst gezüchtete Schulhuhn – zwei Tage später folgte das Zweite.
Das ewige Brüten unserer schwarzen Henne Uschi hat sich endlich gelohnt und zwei putzmuntere flauschige Küken sind geschlüpft.
Für uns war das Schlüpfen der Küken eine echte Überraschung und wir freuen uns riesig, dass unsere Hühnerschar nun durch zwei putzige Küken bereichert wird. Schon jetzt steht fest: Die Schul-Hühner AGs werden in diesem Schuljahr noch aufregender!
Die Namensfindung läuft schon jetzt auf Hochtouren, denn natürlich müssen für die beiden Küken passende Namen gefunden werden.

 

Formulare und Mitteilungen

Aktuelle Informationen und Formulare

 

  • Erlass zur Organisation der Schuljahrgänge 1-10 vom 03.03.2021.
  • Informationen der Schulpsychologie für Eltern und SchülerInnen.

Musik an der IGS

Endlich ist er online – der Song von Fynnja, der beim Besuch des Ministerpräsidenten Premiere hatte: Sharoline.

Das Musikvideo ist bei YouTube und bei Spotfiy verfügbar.
Viel Freude damit und herzlichen Dank allen Mitwirkenden!

Nicht vergessen: Daumen hoch, abonnieren und teilen!

Ministerpräsident Weil zu Besuch an der IGS WHV

Der Ministerpräsident des Landes Niedersachsen, Herr Stephan Weil, hat am 16.06.21 die IGS Wilhelmshaven besucht. Damit hat er sein Versprechen eingelöst, dass er im Januar 2020 am Rande der Klausurtagung dem IGS-Schüler Christopher Dühring gegeben hatte. Christopher hatte ihn zur Diskussion in seinen Politikkurs eingeladen.

Statt in einem Politikkurs hat sich Herr Weil nun in einer Talkrunde mit Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge wiedergefunden. Dank der gekonnten Moderation von Paula Remmers, ehemalige Jugendparlamentsvorsitzende und IGS-Abiturientin, konnte der Ministerpräsident in lockerer Atmosphäre viel über den Schulalltag in Zeiten von Corona erfahren. Gleichwohl gab er, auf Fragen der Schülerinnen und Schüler, auch einen Einblick in die Veränderungen, die sein Alltag durch

Corona erfahren hat. Interessiert zeigte sich Herr Weil auch an den Berichten der erwachsenen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Runde und ihrer jeweiligen Perspektiven.

Dass Corona nicht zum alles bestimmenden Thema geworden ist, lag an den Schülerinnen und Schüler, denen es ein Anliegen war, über ihr gesellschaftliches Engagement zu berichten. Nach der Talkrunde konnte der Ministerpräsident bei einem kleinen Rundgang in der Schulstraße einen Einblick in die vielfältigen Aktivitäten der Schülerinnen und Schüler gewinnen. Herr Weil freute sich über das politische Interesse und motivierte die Anwesenden, ihr Engagement zugunsten einer lebendigen und demokratischen Gesellschaft beizubehalten.

Sichtlich beeindrucken konnte Fynnja Reichert mit ihrer musikalischen Performance. Ihr selbst geschriebener und professionell an der IGS produzierte Song begeisterte alle Anwesenden.

Wir freuen uns, dass der Ministerpräsident sich zusätzlich Zeit genommen hat und ins Gespräch mit den Schülerinnen und Schülern gegangen ist. Für alle Beteiligten war dies ein Tag, der in guter Erinnerung bleibt.

Virtueller Rundgang

Hervorgehoben

Wenn es die Umstände nicht zulassen, die Schule zu besuchen, um sich vor Ort ein Bild zu machen, dann müssen andere Wege gefunden werden, zumindest eine bildlichen Eindruck zu bekommen.

Der Rundgang startet hierDank der Unterstützung von Frau Elpel und ihrem Team ist es nun möglich, durch die IGS einen virtuellen Rundgang zu machen. Ausgehende vom Schulhof können das Erdgeschoss und das Obergeschoss des Hauptgebäudes erkundet werden, mit Spieleraum, Forum, Mensa und Unterrichtsräumen. Auch unseren „tierischen Bewohnern“ kann man einen Besuch abstatten. Ebenso können die Sporthalle und das großzügige Schulgelände begangen werden. Das Gebäude der gymnasialen Oberstufe ist nicht mit dabei, schließlich muss es noch etwas übrig bleiben, um es „in echt“ entdecken zu können.

Wir danken Frau Elpel ganz herzlich für ihre Unterstützung!