Sommerferien!

Das Sekretariat der Schule ist ab dem 25.08. wieder besetzt. Bis dahin bitten wir von Anrufen abzusehen – einen Anrufbeantworter gibt es nicht. Ab dem 25.08. werden wir alle schriftlich eingegangenen Anfragen in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeiten.
Wir wünschen erholsame Sommertage!


Das Team der IGS

Musik an der IGS

Endlich ist er online – der Song von Fynnja, der beim Besuch des Ministerpräsidenten Premiere hatte: Sharoline.

Das Musikvideo ist bei YouTube und bei Spotfiy verfügbar.
Viel Freude damit und herzlichen Dank allen Mitwirkenden!

Nicht vergessen: Daumen hoch, abonnieren und teilen!

Ministerpräsident Weil zu Besuch an der IGS WHV

Der Ministerpräsident des Landes Niedersachsen, Herr Stephan Weil, hat am 16.06.21 die IGS Wilhelmshaven besucht. Damit hat er sein Versprechen eingelöst, dass er im Januar 2020 am Rande der Klausurtagung dem IGS-Schüler Christopher Dühring gegeben hatte. Christopher hatte ihn zur Diskussion in seinen Politikkurs eingeladen.

Statt in einem Politikkurs hat sich Herr Weil nun in einer Talkrunde mit Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge wiedergefunden. Dank der gekonnten Moderation von Paula Remmers, ehemalige Jugendparlamentsvorsitzende und IGS-Abiturientin, konnte der Ministerpräsident in lockerer Atmosphäre viel über den Schulalltag in Zeiten von Corona erfahren. Gleichwohl gab er, auf Fragen der Schülerinnen und Schüler, auch einen Einblick in die Veränderungen, die sein Alltag durch

Corona erfahren hat. Interessiert zeigte sich Herr Weil auch an den Berichten der erwachsenen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Runde und ihrer jeweiligen Perspektiven.

Dass Corona nicht zum alles bestimmenden Thema geworden ist, lag an den Schülerinnen und Schüler, denen es ein Anliegen war, über ihr gesellschaftliches Engagement zu berichten. Nach der Talkrunde konnte der Ministerpräsident bei einem kleinen Rundgang in der Schulstraße einen Einblick in die vielfältigen Aktivitäten der Schülerinnen und Schüler gewinnen. Herr Weil freute sich über das politische Interesse und motivierte die Anwesenden, ihr Engagement zugunsten einer lebendigen und demokratischen Gesellschaft beizubehalten.

Sichtlich beeindrucken konnte Fynnja Reichert mit ihrer musikalischen Performance. Ihr selbst geschriebener und professionell an der IGS produzierte Song begeisterte alle Anwesenden.

Wir freuen uns, dass der Ministerpräsident sich zusätzlich Zeit genommen hat und ins Gespräch mit den Schülerinnen und Schülern gegangen ist. Für alle Beteiligten war dies ein Tag, der in guter Erinnerung bleibt.

Formulare und Mitteilungen

Aktuelle Informationen und Formulare

Veröffentlicht unter Corona

Schulanmeldungen 2021/22

Der letzte Anmeldetag war der 28.05.2021. Es sind mehr Anmeldungen eingegangen, als Schulplätze zur Verfügung stehen. Am 02.06.tagt der Aufnahmeausschuss und führt das qualifizierte Losverfahren durch. Mitglieder dieses Ausschusses sind die Schulleitung, ein Vertreter des Schulträgers und zwei Vertreter der gewählten Elternschaft.

Nach Durchführung des qualifizierten Losverfahrens werden die Benachrichtigungen schnellstmöglich per Post verschickt. In der 23. KW sollten die Benachrichtigungen in den Haushalten ankommen. Wir bitten von telefonischen Anfragen abzusehen, um Verzögerungen beim Versand der Benachrichtigungen zu vermeiden.

Anmeldung 2021/22

Hervorgehoben

Der Wechsel auf eine weiterführende Schule ist eine einschneidende und oft eine nervenaufreibende Prozedur. Wir wissen, dass hier ein erheblicher Druck auf den Familien lastet. Umfassende und ehrliche Informationen sind unser Beitrag, den Druck zu mindern.

Die Stadt Wilhelmshaven koordiniert die Anmeldetermine, um Chancengleichheit  zu wahren und die bestehende Verunsicherung bei Eltern und Kindern zu mindern. In der Woche vom 17.05. – 21.05.2021 werden die Schulen die Anmeldungen entgegen nehmen – wie schon im Jahr 2020 nicht persönlich, sondern nur schriftlich per Email oder Post. Am 2.06.21 findet das Losverfahren an der IGS statt, anschließend werden die Zu- und Absagen verschickt.
Die Termine und alle weiteren Informationen werden von der Stadt in der Wilhelmshavener Zeitung veröffentlicht werden. Weiterlesen

Virtueller Rundgang

Hervorgehoben

Wenn es die Umstände nicht zulassen, die Schule zu besuchen, um sich vor Ort ein Bild zu machen, dann müssen andere Wege gefunden werden, zumindest eine bildlichen Eindruck zu bekommen.

Der Rundgang startet hierDank der Unterstützung von Frau Elpel und ihrem Team ist es nun möglich, durch die IGS einen virtuellen Rundgang zu machen. Ausgehende vom Schulhof können das Erdgeschoss und das Obergeschoss des Hauptgebäudes erkundet werden, mit Spieleraum, Forum, Mensa und Unterrichtsräumen. Auch unseren „tierischen Bewohnern“ kann man einen Besuch abstatten. Ebenso können die Sporthalle und das großzügige Schulgelände begangen werden. Das Gebäude der gymnasialen Oberstufe ist nicht mit dabei, schließlich muss es noch etwas übrig bleiben, um es „in echt“ entdecken zu können.

Wir danken Frau Elpel ganz herzlich für ihre Unterstützung!

Neue Selbsttests irritieren

Großpackung SelbsttestsNachdem die ersten Selbsttests, in einer Pappschachtel verpackt, einzeln ausgegeben werden konnten, müssen die neu gelieferten Selbsttests aus Großpackungen zusammengestellt werden. Dies machen viele fleißige Erwachsene der Schule, so dass jede/r einen verschlossenen Gefrierbeutel mit allen notwendigen Einzelteilen des Testkits erhält.

 

 

Eine Videoanleitung und Interpretationshilfen vom Hersteller gibt es hier (bitte beachten: wir haben schon alles richtig gepackt), eine schriftliche Anleitung (wie im Video erwähnt) haben wir leider nicht erhalten und können sie daher auch nicht zur Verfügung stellen. Alternativ gibt es hier eine bebilderte Durchführungsanleitung, die aus den Veröffentlichungen des Herstellers zusammengestellt wurde.

Diese Selbsttests in Großpackungen sind in Niedersachsen nur an Gesamtschulen und Berufsbildende Schulen ausgeliefert worden. Offenbar traut man im Kultusministerium nur diesen Schulen zu, den enormen Aufwand zu leisten – oder sollte es andere Gründe haben, exklusiv diese Schulen mit „Bastelsets“ zu beliefern? Wer es genau wissen will, kann es mit einer Anfrage direkt beim Kultusminister Herrn Tonne versuchen. Das Kontaktformular findet sich auf der Homepage des Kultusministeriums.

Der Schulleiter der IGS Hameln, Raschid Ranné, berichtet in einem Videointerview der DEWEZET von den verschiedenen Tests und der offensichtlichen Ungleichbehandlung.

Verspäteter Schulstart mit Antigen-Selbsttests

Wie vom Kultusminister angekündigt und in der Presse berichtet, sind nach den Osterferien Antigen-Selbsttests verpflichtend, um am Präsenzunterricht teilnehmen zu können. Die Tests sind uns am 09.04.2021 vom Land Niedersachsen bereit gestellt worden.

Um die Testkits an alle Schülerinnen und Schüler verteilen und diese über Gebrauch und Verfahren informieren zu können, finden am Montag,12.04.2021, kein regulärer Unterricht und auch keine Notbetreuung statt!

Über die Stammgruppenleitungen werden die Eltern bzw. die Schülerinnen und Schüler informiert, wann sie am Montag zur Abholung in der Schule erscheinen sollen.
Sowohl die Schülerinnen und Schüler der roten, als auch die blauen Gruppen holen die Tests am Montag ab! Es findet daher auch kein Distanzlernen statt, der Unterricht in Präsenzlernen und im Distanzlernen startet am Dienstag, 13.04.2021.

Zur Information:
Nach den Osterferien startet die „rote Gruppe“ (rot = ungerade Woche). Es findet ein wöchentlicher Wechsel statt.

Dieses Video zeigt die Anwendung der ausgegebenen Test.

 

Weiterführende Informationen und Formulare

[Stand: 11.04.21, 16:26 Uhr]